Counter und SMS Sprüche
Web Design
Falk

“Falk”  Original Shetlandpony  (LN: 68 03088 91)

Falk

Farbe:           Rappe
Geboren am: 09.01.1991 bis 14.06.2002
Stockmaß:     95 cm
Erfolge:         2spännig gefahren
Abstammung:

“Flipper”
*Dunkelbraun*

“Frieder”
*Rappe*

“Frechdachs” & “Kalma”

“Freddy” & “Almut” /
“Mikado” & “Karin”

 

“Puppe” A 87

“Muselmann” &
“Puppe” A44

“Mohrchen” & “Steffi” /
“Eigo” & “Jutta”

“Lissi”
*Rappe*

“Pfeiler”
*Rappe*

“Pit” &
“Daniela”

“Pelikan” & “Meernixe” / “Pan” & “Danny”

 

“Leila”
*Rappe*

“Panter” &
“Loni”

“Peter” & “Peti” /
“Monto” & “Lea”

Falk war mein aller erstes Pony! Ich habe ihn zur Jugendweihe 1991 bekommen. Er war ein ganz lieber verschmuster kleiner Kerl, der sehr lernwillig war. Wir hatten viele Jahre viel Freude an und mit ihm! Wir werden ihn nie vergessen!
Am 14.06.2002 verstarb unser guter lieber Falk auf ganz grausame Weise!
Er verstarb an einem Darmdurchbruch :-(
Den Tierarzt, den ich gerufen hatte, kam nicht gleich vorbei - ich sollte meine Kleinen Patienten doch zu Ihnen bringen!!! Ein Pony, das innerlich durch den Bruch so langsam und qualvoll vergiftet wurde, keine Kraft mehr hatte und sich vor Schmerzen den Kopf in den Wassereimer stecke, konnte ich doch nicht noch diesen Stress aussetzen, zumal er sowie so aus Schmerz & Kraftlosigkeit keinen Schritt mehr laufen konnte!
Es war ganz schlimm schrecklich für mich und natürlich für ihn - ich werde es nie vergessen :´-(.
Den 2. Tierarzt, den ich gleich danach herbei gerufen hatte, hatte ihm nur eine Beruhigungsspritze gegeben und gemeint, das es nicht so schlimm sei und das in ein paar Stunden alles wieder vorbei wäre!!! Ja, er hatte Recht - es hatte nicht lang gedauert, da war er all seine Schmerzen los!!!
Er ist bei uns qualvoll auf der Koppel gestorben!!! Danach kamen viele Entschuldigungen von beiden Ärzten - aber diese haben ihn und mir nicht mehr geholfen!!!

Falk Falk
Falk
Falk Falk Falk